Nächtliche Gäste

In der heutigen Probe wurden wir von einer kompletten Grundschulklasse überrascht, die diese Nacht in der Schule verbringen wollte. Die „Geräusche“ waren ihnen in ihrer Schule fremd und sie mussten unbedingt herausfinden, wo sie herkamen. Spontan luden wir sie ein, einmal der „Leopoldine“ zuzuhören. Hinterher durften alle Kinder mal so richtig auf die Pauke, nein, auf die Trommel schlagen. Danach spielten wir alle zusammen den „Rio“, die Kinder an den Rasseln, Shakern, Xylophonen und Schlaghölzern, wir an den Trommeln. Für die Kinder war das ein unerwartetes Abenteuer und für uns eine schöne Abwechslung.

Previous Image
Next Image

Fotos: Iris Pflichta, Volksschule Rennertshofen